Was ist ein Grafiktablett - Thumbnail

Was ist ein Grafiktablett?

Ein Grafiktablett ist ein Tool, um Zeichnungen, Skizzen, Gemälde oder auch Handschrift auf den Computer zu übertragen. Dabei schreibt oder malt man direkt auf der Grafiktafel und kann die “Eingaben” anschließend sofort am Bildschirm sehen. Im Vergleich zur Nutzung von Papier oder Ähnlichem, bringt ein Grafiktablett einige Vorteile mit sich.

Wie funktioniert ein Grafiktablett?

Grafiktabletts bestehen prinzipiell aus zwei Komponenten: Dem Zeichentablett bzw. Zeichenbrett, und einem Stift. Wenn der Stift über das Zeichentablett bewegt wird, erzeugt dies an den Stellen, an denen der Stift den Untergrund berührt, einen Impuls. Dieser wird elektronisch verarbeitet und weiter zur Ausgabe (Display) geleitet. Wenn man mit dem Stift also eine Linie auf dem Tablett zieht, erzeugt das eine Linie am Display, an welchem das Grafiktablett angeschlossen ist.

Grafiktafel für den Computer

Das Grafiktablett wird in der Regel per USB an den Computer angeschlossen und kann anschließend verwendet werden. Für manche Geräte gibt es auch zusätzliche Software. Auf dem Tablett kann nur mit dem mitgelieferten Stift gemalt bzw. geschrieben werden. Je nach Modell besitzt es auch weitere Knöpfe und Features. Durch die Nutzung am Rechner, kann das Grafiktablett auch in Programmen wie zum Beispiel Photoshop genutzt werden, wodurch es sich sehr gut als Tool für Illustratoren, Designer und Künstler eignet.

Grafiktablett mit Display

Neben den Grafiktafeln zur Nutzung am Computer, gibt es auch Modelle die einen eingebauten Display besitzen. Die Vorteile sind hierbei Vielfältig. Das Gerät kann genutzt werden, ohne dass man einen PC oder Laptop besitzt. Außerdem ist die Auflösung am Display des Grafiktabletts natürlich für die Nutzung mit dem Tablett optimiert und macht so ein detaillierteres Arbeiten möglich. Unterm Strich ist eine Grafiktafel mit Display deutlich handlicher und besser zu transportieren, wodurch sie sich auch gut zum arbeiten unterwegs (Zug etc.) eignet.

Verwendung

In den Bereichen digitales Design und Kunst gehört ein Grafiktablett heutzutage schon zur Standardausrüstung. Dabei kommt es bei der Erstellung von Zeichnungen, Gemälden oder in der Bildbearbeitung zum Einsatz. Wer seine Illustrationen o.Ä. aktuell noch manuell auf den Computer oder das Smartphone überträgt, muss das nach der Anschaffung einer Grafiktafel nicht mehr, da das Gezeichnete direkt beim Erstellen digitalisiert wird.